Unser Bild vom Kind

Wie sehen wir ein Kind?
Wir sehen Kinder als kleine Entdecker, die die Welt auf ihre ganz eigene Weise erforschen und sich erklären. Die Kinder sollen und dürfen ihre Entwicklung und Bildung von Anfang an mitgestalten. Dabei begleiten wir jedes Kind individuell in seiner Entwicklung und ermutigen es, seine eigenen Bedürfnisse zu erkennen.
Was brauchen Kinder?
Kinder sollen die Erfahrung machen, dass sie gehört und verstanden werden. Die Fragen, Interessen und Bedürfnisse der Kinder stehen für uns im Vordergrund. Ein sicherer Lebensraum mit verlässlichen Bindungspartnern ist hierfür die Basis.

Selbstbildungs-potenziale
Jeder Mensch entwickelt im Verlauf seiner Biographie Handlungs- und Denkmöglichkeiten (Selbstbildungspotenziale), um sich in der Welt zu orientieren sowie um leben, handeln und denken zu können. Das Denken und Handeln von Kindern entwickelt sich durch innere Bilder, Vorstellungen, Phantasien und durch die verschiedenen Formen des Spielens und Gestaltens.
Emotionale Kompetenz-entwicklung
Wir sehen den emotionalen Bereich als Grundlage fürs Leben …